Erfahrungsaustausch von Krebs-Betroffenen – 3. onkologischer Aktionstag in Meissen am 10. März 2018

Die Diagnose, der Kampf gegen Krebs sowie das Leben mit Krebs stellt Patienten und deren Umfeld vor absolut neue Herausforderungen und Fragen. Viele sind ähnlich gelagert und es gibt meist irgendwo irgendjemanden, der eine Lösung anbieten kann. Entsprechend wird die Anzahl der Krebs-Selbsthilfegruppen in Deutschland derzeit auf 100.000 geschätzt. Diese können sich auf Aktionstagen untereinander austauschen, neue Inspirationen und Lösungsansätze finden.

Eine dieser Veranstaltungen findet am Samstag, dem 10. März 2018 statt. Der 3. onkologische Aktionstag in Meissen. Moderiert wird der Tag von der zauberhaften Eva Imhof.

Auf der Tagesordnung stehen sehr spannende Punkte: Ernährungsberatung, integrative Onkologie, unser Leafly.de-Thema „der medizinische Einsatz von Cannabis“ und vieles mehr.
Eine „Onkolotsin“ berichtet über ihre Arbeit als vertrauensvolle Ansprechpartnerin für Patienten und ein Ressourcen-Workshop für Kinder von Betroffenen wird angeboten.
Es wird viel Raum für Erfahrungsaustausch geben, welcher durch Vorträge von Betroffenen sicher zusätzlich angeregt wird.

Auch ich werde da sein, um mal wieder zu sehen, was es Neues gibt.
Social Media-Plattformen sind natürlich auch sehr hilfreich und gut – eine echte Diskussion können sie jedoch nie ersetzen. Kommunikation benötigt manchmal auch den wortwörtlichen Augen-Blick.

Ich bin schon sehr gespannt.

Kommt noch jemand? Habt ihr Lust, euch mit mir da zu verabreden? Dann schreibt mir einfach.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s